Buyer Personas am Beispiel Jon Snow

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Auch bei uns ist der Game of Thrones-Hype auf dem Höhepunkt. Die zentrale Figur der Serie: Jon Snow. Wir bringen Euch den Publikumsliebling näher - anhand unseres Buyer Persona Profil-Fragebogens!

Heute geht es ausnahmsweise mal nicht um den perfekten Kunden, sondern um den perfekten Charakter. Auch vor unserer Online-Agentur hat der Hype um die Serie "Game of Thrones" nicht Halt gemacht. Daher haben wir uns dazu entschieden, Euch das Thema Buyer Personas anhand des Serien-Lieblings Jon Snow näherzubringen. Warum er bei den Fans so gut ankommt und sich (auch bei uns!) größter Beliebtheit erfreut - wir haben das Phänomen Jon Snow einmal genauer unter die Lupe genommen...

Anmerkung: Das folgende Interview gibt den Stand der Serie zum Ende der siebten Staffel wider. Sämtliche Fragen sind aus unserem Persona Profil-Fragebogen entnommen. Leichte Abänderungen sind dem nur im begrenzten Maße betriebswirtschaftlichen Charakter der Serie geschuldet...  ;-)

Buyer Persona Jon Snow
Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Jon_Snow_and_Ghost.jpg
Wons Noj [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)]

Jon, welche Position hast Du aktuell?

Snow: Ich bin der König des Nordens.

Welche Ziele verfolgst Du und was bedeutet für Dich in diesem Zusammenhang Erfolg?

Snow: Ich möchte das Volk vor den weißen Wanderern beschützen. Dafür muss ich die Zahl der Lebenden erhalten oder möglichst ausbauen.

Was sind die größten Einwände gegenüber dem, was Du tust?

Snow: Cersei Lannister beansprucht die Königsherrschaft für sich. Ich habe erst nach einiger Zeit herausgefunden, dass sie unsere Unternehmungen sabotiert...

An wen berichtest Du?

Snow: An Daenerys Targaryen.

Und wer berichtet an Dich?

Snow: Das ist vor allem mein engster Beratungskreis um Bran, Sam, Tormund und Co.

Erzähl uns ein bisschen über Dich! Wie alt bist Du, was sind Deine Hobbies...?

Snow: Ich bin jetzt 23, mag Höhlen und Schwerter und bin früher oft mit meinem Schattenwolf spazieren gegangen...

Hast Du irgendeine Form von Schulbildung?

Snow: Ja, ich habe eine Ausbildung zum Kämmerer beim Lord Kommandant der Schwarzen Festung gemacht.

Wie würdest Du Dich selbst beschreiben: Bist Du eher introvertiert oder extrovertiert? Analytisch oder kreativ? Traditionell oder innovativ?

Snow: Ich würde mich als introvertiert und traditionell beschreiben. Letzteres sehen manche Leute vielleicht anders - mir wird oft gesagt, dass ich sehr originelle Ideen hätte. Analytisch oder kreativ? Schwer zu sagen. Irgendwas dazwischen wahrscheinlich...

Was für Informationsquellen nutzt Du?

Snow: Da fallen mir insbesondere Krähen und Bran Stark ein...

Und wie eignest Du Dir neues Wissen an?

Snow: Ich weiß gar nichts! (lacht)

Was für Publikationen oder Blogs liest Du?

Snow: Die Krähenpost und den Visionsblog.

Welche Kommunikationswege nutzt Du vorzugsweise?

Snow: Kommunikationswege? Also wir haben regelmäßige Team-Meetings. Vielleicht könnte man das unter den Punkt "mündliche Besprechungen" fassen...

Nach welchen Kriterien suchst Du Leute aus, die etwas für Dich tun können?

Snow: Ich verlasse mich da vor allem auf Mund-zu-Mund-Propaganda und Empfehlungen.

Bist Du in irgendwelchen sozialen Netzwerken aktiv?

Snow: Ja, auf Many-Face-Book und Instathrones. Außerdem habe ich seit kurzem ein eigenes Profil auf LinkedIn.

In was für einem Bereich arbeitest Du?

Snow: Puuuh, schwierige Frage - vielleicht in der Königsindustrie...?

Arbeitest Du mit anderen Königen zusammen oder direkt mit dem Volk?

Snow: Mit Königin Daenerys, aber auch direkt mit dem Volk.

Was für eine Stellung hast Du innerhalb Deines Bereichs?

Snow: Ich bin der Anführer im Norden.

Irgendwelche Konkurrenten?

Snow: Ja, vor allem der Nachtkönig und die Lannisters. (schaut grimmig)

Wie viel Umsatz generierst Du?

Snow: Umsatz...???

Ähhh ja, also...wie viel Geld hat der König des Nordens denn so?

Snow: Müsste ich mal nachzählen, 200.000 Golddrachen vielleicht...

Und wie viele Leute gehören zu Deinem Team?

Snow: (überlegt) Das sind eine ganze Menge: 20.000 Unbefleckte, 10.000 Dothraki, 5.000 Wildlinge, 2 Drachen...

Würdest Du Dich als technologischen Vorreiter beschreiben?

Snow: Also Vorreiter bin ich schon...aber was meinst Du mit "technologisch"???

Lassen wir das... Letzte Frage für heute: In welchem Gebiet bist Du tätig?

Snow: In den Sieben Königslande sowie jenseits der Mauer.

Vielen Dank für das nette Gespräch, Jon!

 

Wer jetzt Lust bekommen hat, selbst etwas mit Buyer Personas zu experimentieren, dem legen wir unseren Beitrag "Wie wird eine Buyer Persona erstellt?" wärmstens ans Herz.

Themen: Buyer Persona

Geposted von Simon Fast am 14.5.2019