medialis.net Blog

NEUE DSGVO ABMAHNUNGEN: Das sollten Sie jetzt beachten!

Geposted von Martin Bayer am 27.6.2018

Es WIRKT WIE ein FELDZUG der Bürokratie gegen die Digitalisierung

Durch unklare Formulierungen in der DSGVO und die fehlende Rechtsprechung sind besonders kleine und mittelständische Unternehmen aktuell hohen Risiken ausgesetzt. Die Einschätzung einiger Anwälte, dass es erst mal nicht zu Abmahnwellen kommen dürfte, hat sich leider als falsch erwiesen. 

weiterlesen

Themen: Online-Marketing, Datenschutz, facebook, Google, DSGVO

Marketer sind mit HubSpot auf die DSGVO vorbereitet

Geposted von Carolin Kranz am 4.5.2018

Am 25. Mai 2018 ist der große Stichtag – die neue DSGVO tritt in Kraft.
Da die neue Datenschutzgrundverordnung den Umgang mit personenbezogenen Daten regelt, betrifft sie nahezu jede Firma. Viele Unternehmensbereiche sind von den Neuerungen durch die DSGVO betroffen - vom Umgang mit Bewerberdaten über Aufbewahrungsfristen hin zum Versenden von Mailings. Das sorgt in jedem Unternehmen, das mit personenbezogenen Daten arbeitet, für einige Veränderungen.

weiterlesen

Themen: Datenschutz, Inbound-Marketing, Online-Marketing

DSGVO für Inbound-Marketer

Geposted von Lena Heidemann am 1.2.2018

Nach einer zweijährigen Übergangszeit, tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 verpflichtend in Kraft. Die Gültigkeit dieser Verordnung betrifft jedes Unternehmen in der gesamten Europäischen Union, das personenbezogene Daten verarbeitet. Die Organisation der Prozesse im Umgang mit Daten von EU-Bürgern wird dadurch erstmals einheitlich geregelt.

weiterlesen

Themen: Datenschutz, Inbound-Marketing